Dienstag, 14. März 2017

Neukundenakquise als Chance

Neukundenakquise als Chance: Neukunden gewinnen und gleichzeitig Bestandskunden halten und aufbauen


Sind es wirklich Marketinginstrumente, die nötige Manpower, Tools und Budget die es letztendlich entscheiden ob eine Kampagne auch langfristig erfolgreich verläuft? Viele Telemarketing Agenturen scheinen immer noch mit herkömmlichen Strukturen zu arbeiten. Im Klartext heißt das Hauptsache Quantität, und wenn man nur lange genug oft genug beim Kunden anruft wird das mit der Zeit schon werden. Falls ein Agent innerhalb von 2 bis 3 Wochen die Zahlen nicht bringt, wird er eben ausgetauscht und das Spielchen beginnt von vorne. Mal den Tatsachen ins Auge blickend ist die Fluktuationsrate oftmals extrem hoch. Oftmals ist der Grund eine Kombination aus übertriebenen Erwartungshaltungen und mangelnder Qualifikation des Agenten. Man will möglichst viele Leads möglichst günstig beim Dienstleister einkaufen. Viele Unternehmen verfolgen in erster Linie dieses Ziel und vergessen dabei die mittel- bis langfristigen Folgeerscheinungen dieser kurzfristigen Strategie. „Wir haben eben mal ein paar Tausend Euro Budget übrig, na dann lass und diese doch an eine Telemarketing Agentur ausgeben und mal sehen wie viel die Agentur innerhalb der nächsten Wochen herausholen kann“. So oder so ähnlich sind leider häufig die Gedankengänge der Marketing Manager in den Unternehmen. Häufig jedoch dauert schon allein das Einrichten der Kampagne wie Adressen, Datenbankabgleiche, Kontakte, Recherche und E-Mail Einrichtung usw. usw. einige Tage oder sogar Wochen. Dabei geben Kunden häufig ein Zeitfenster von gerade-mal 6 Wochen und wollen spätestens nach der Halbzeit die ersten Resultate sehen. Halt! Dialogmarketing, also die Neukundengewinnung per Telefon im B2B hat nichts mit PPC oder bezahlter Facebook Werbung zu tun. Im B2B Telemarketing ist nichts, absolut nichts automatisiert. Keine E-Mail ist kopiert, jedes Gespräch ist anders. Ein Gesprächsleidfaden dient bestenfalls der Orientierung. Richtig! Um Erfolgreiches B2B Marketing zu betreiben benötigt man vor allem eines – eine Menge Geduld!  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen